Fotos/Videos von Andreas Gabaliers BAMBI-Auszeichnung


Für alle die die Dankesrede noch einmal in Ruhe nachlesen möchten:

„Vor einem Jahr da hab ich ein Lied geschrieben über ein „sweet little Rehlein“ um viele viele Genres miteinander zu verbinden und eine Bezeichnung, eine Schublade für meine Musik zu schaffen, zu kreieren, den Volks’Rock’n’Roll! Dass mein „sweet little Rehlein“ sich in so kurzer Zeit in ein goldiges BAMBI verwandelt, damit hätte ich nicht gerechnet muss ich ganz ehrlich sagen und das hab ich vielen Medien, die mich auch jetzt hier in Deutschland großartig unterstützen, Universal Music, meinem lieben Freund und Manager Klaus Bartelmus, meiner Familie, meinen Freunden, aber vor allem auch meinen lieben Fans zu Hause zu verdanken, die in Österreich das erste Feuer entfacht haben und somit freut es mich auch nächstes Jahr hier nach Deutschland zu kommen.
Für mich ist es ein Zeichen der Hoffnung irgendwo, ich hab auch viel von einem Hoffnungsträger gelesen und er soll auch möglichst viel Hoffnung schenken für Leute, Menschen die irgendwo mit Schicksalsschlägen umgehen lernen müssen so wie auch ich. Deswegen widme ich diesen BAMBI – meine größte Auszeichnung in dieser kurzen musikalischen Laufbahn – meiner noch nicht so lange verstorbenen kleinen Schwester Elisabeth, die heute nur von oben zuschaut und sag aus tiefstem ehrlichen und echten Herzen: Danke für diese unglaubliche Auszeichnung. Dankeschön!“

 

DANKE an dem sweet-littler-rehlein für das schnelle Video:

Andreas mit seinem Bambi – seinem sweet-little Rehlein widmet er seiner Elisabeth:

Glückwunsch auch an den Produzenten des VolksRock`n`Roll Mathias Roska:

Andreas in Smoking am red-carpet vor der Bambi-Verleihung:

Advertisements
Kategorien: Intern | Schlagwörter: , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: