Die Gabalier-Retourkutsche bei Stefan Raab


Der SchlagerPlanet schreibt über Andreas gestrigen Auftritt bei TV-total…

Kaum ein anderer Musiker der Schlager- und Volksmusikszene erobert mehr Frauenherzen im Sturm: Andreas Gabalier. Umso interessanter war sein Gespräch mit Stefan Raab am gestrigen Abend, bei dem er sich auch zu seinem Liebesleben äußerte.

Was war das für ein Augenschmaus bei Stefan Raab am Dienstagabend! Die berühmteste Lederhos’ nahm Platz auf der berühmtesten Ledercouch: Andreas Gabalier war zu Gast bei Stefan Raabs TV Total.

Wer ihn noch nicht kannte, tut es spätestens jetzt. Sehr wahrscheinlich flattern dem Bergbauernbuam dank Pro7 noch mehr Liebesbriefe ins Haus als ohnehin schon, denn Andreas Gabalier ließ sich vom Raab in Sachen Beziehung „ausquetschen“. Schon lange munkeln Fans über den Beziehungsstatus des österreichischen Volksrock’n’Roller. Offiziell soll er Single sein. Managements und Künstler neigen jedoch gerne dazu, die Wahrheit zu verschweigen, vor allem wenn so viele Fan-Frauenherzen auf dem Spiel stehen.

Ursprünglich war Andreas Gabalier ja nur bei TV Total um die Live-DVD und CD zu präsentieren. Stefan Raab zeigte sich überraschend angetan von dem Alpen-Elvis, zog er doch vor zwei Jahren noch über den Musiker und dessen Auftritt beim Herbstfest der Volksmusik her. Gabalier scheint das nicht vergessen zu haben und trug bezeichnenderweise ein T-Shirt mit einem Foto, das Stefan Raab bei seinem Auftritt in eben diesem Musikantenstadtl zeigt. „Das hab ich extra für dich gemacht“, grinst er. Hier war wohl noch eine kleine Rechnung offen! Gabalier bewies Humor und schenkte dem Gastgeber sogar seine Volksrock’n’Roll-Brille.

Gewohnt cool plaudert Gabalier mit Raab über seine Blitz-Karriere. Ein Gedicht an eine Angebetete brachte den „Volksrock’n’Roll“-Stein ins Rollen. Eigentlich wollte Andreas Gabalier nur seine Herzensdame beeindrucken und schickte seine selbstproduzierte Aufnahme an einige Radiosender. Die waren so begeistert, dass sie ihn weiter förderten. Inzwischen hat Gabalier vier Alben veröffentlicht, jetzt sogar eine Live-DVD.

Gemeinsam mit Raabs Studio-Band „die Heavytones“ bewies Gabalier im Anschluss, dass er den Erfolg verdient hat. „I sing a Liad für di“ erreichte Millionen Zuschauer zu Hause vor dem Fernseher.

Schließlich kam Stefan Raab dann auch auf die pikante Beziehungsfrage zu sprechen. Was ist denn nun, hat er eine Freundin oder nicht? Die Antwort kam zögerlich und sehr geheimnisvoll: „Mhm… man schaut noch!“ Es bleibt weiterhin spannend.

Advertisements
Kategorien: Live-Auftritte | Schlagwörter: , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: