Zum Jahresende ein VRRoll-Resümee!


Griaß Eich Gott!

Wenn sich das Jahr zu Ende neigt, dann ist das der ideale Zeitpunkt für einen kurzen Rückblick.
Wir von der Andreas Gabalier Rundschau ziehen nach 4-monatigen Bestehen ein kurzes Resümee:

Unsere Fanseite ist erst 20 Wochen jung und darf sich  bereits über 77.000 Besuchern/Klicks  erfreuen (Tendenz steigend)! In diesem kurzen Zeitraum veröffentlichten wir knapp 200 Artikel wo wir direkt oder indirekt über Andreas Gabalier berichteten. Zahlreiche Fotos und Videos von Konzert- bzw. TV-Auftritten fallen darunter, wie z.B. unser Bericht über Andreas Auftritt am Wiener Heldenplatz. Die Höhepunkte unseres Blogs waren natürlich die persönlichen Interviews mit Andreas und seinem Berliner VRRoller-Produzenten Mathias Roska – worauf wir natürlich sehr stolz sind. Für uns unvergesslich bleibt  die Buchpräsentation von Huberta Gabalier in Graz, denn an diesem Abend haben wir einige Freundschaften geschlossen, die seitdem auch unser Privatleben bereichern. Namen möchten wir hier keine nennen, die betroffenen Personen fühlen sich bestimmt angesprochen 🙂

Neben diesen persönlichen Kontakten konnten wir auch in der großen Gabalier-Fangemeinde auf Facebook viele virtuelle Freundschaften gewinnen – diese bilden heute die Basis,  der wir zu verdanken haben, dass uns beinah jeder veröffentlichte Artikel über den VolksRock`n`Roll erreicht!
An dieser Stelle möchten wir ein herzliches Dankeschön auch an all jene richten, die uns mit Informationen, Fotos, Videos,…. „füttern“ und uns im Internet weiter verbreiten (z.B. all die Admins der diversen Gabalier-Fanseiten auf Facebook).
Einen besonderen Dank gebührt  KOCH UNIVERSAL MUSIC – ein herzliches Dankeschön richten wir an Huberta Gabalier – und zu guter Letzt möchten wir uns bei  Andreas bedanken, der mit seinem VolksRock`n`Roll unbeschreiblich viele Menschen beglückt und mit seiner Musik, seinen Texten, seinen Aussagen der Jugend wieder a traditionelles Hoamatgfühl vermittelt.

In diesem Sinne wünschen wir allen VolksRock`n`Rollern
von Wien bis Bregenz, von Graz bis Hamburg

ein gabalierisches Neues Jahr 2013!!!

untitled

Anmerkung:  Dank unseren Berichten rund um Andreas GO FOR GOLD-Präsentation am Semmering  besuchten in den letzten 2 Tagen über 4.000  Interessierte unsere Fanseite  – und unser inoffizielles Video dass ja bekanntlich von mehreren Medien inzwischen übernommen wurde, verzeichnet bereits über 12.000 Besucher!

WAHNSINN!!!!

Advertisements
Kategorien: Intern | Schlagwörter: , | 2 Kommentare

Beitragsnavigation

2 Gedanken zu „Zum Jahresende ein VRRoll-Resümee!

  1. Elke

    Ihr Lieben, macht 2013 einfach nur weiter so wie bisher, für alle Fans von Andreas seid ihr auf jeden Fall eine große Bereicherung mit euren sach- und fachlichen und auch emotionsgeprägten Informationen über ihn. Bleibt am Ball……. liebe Grüße aus dem hohen Norden, Elke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: