Andreas Gabalier: „Ich habe eine genaue Vorstellung davon, was ich will!“


„Mir hat der Opernball sehr gut gefallen, stimmungsvoll und harmonisch…“ (Andreas Gabalier)

Bevor wir ein neues und wirklich gut geführtes Interview mit Andreas Gabalier präsentieren möchten, müssen wir leider wieder einmal ein österreichisches Buntblatt rügen. Oberflächlicher oder realitätsfremder Journalismus ist bekannt und Gott sei Dank durchschauen viele Menschen diesen auch – bestes Beispiel hierfür sind die fast täglich erscheinenden Umfragen die diese Blätter publizieren und jedesmal stellt sich im nachhinein heraus, dass diese nicht mal ihr Papier wert waren.
Aber das ist ein anderes Thema – noch schlimmer wird es, wenn diese Buntblätter völlig aus der Luft gegriffene Aussagen erfinden und Lügen verbreiten, wie die heutige Printausgabe eines österreichischen Buntblattes, in diesem Andreas Gabaliers Opernballbesuch als anstrengend und stressig für ihn dargestellt wurde und Andreas falsch zitiert wird: „Ein Horror hier!“

Wie bereits erwähnt, viele Menschen können sehr wohl billigen und guten Journalismus unterscheiden. Zu letzterem zählen auch die Fragen eines Interviewers und hier zeichnete sich folgendes Gespräch der aktuellen „KURIER-Freizeit“ mit Andreas löblich aus:

Andreas Gabalier ÜBER HEIMAT

560051_292189927573144_119253138_n

734647_292189977573139_1012962157_n

Zum Abschluß ein aktueller Artikel aus DAS NEUE BLATT:

19798_292769167515220_128885389_n

Advertisements
Kategorien: Hoamatgfühl | Schlagwörter: , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: