Monatsarchiv: April 2013

Sehenswertes Hoppala mit Gabalier in Florida!!!

Vorgestern erwähnten wir noch, dass von der Stadl-Kreuzfahrt sehr wenige Aufnahmen online gestellt wurden, und wir freuten uns über das Video von Andreas Auftritt im BB-King-Club in Orlando!
Nun ist von diesem Konzert im Privat-Rahmen ein weiteres Video online gestellt worden, dass das Prädikat „sehenswert, wertvoll und witzig“ mehr als verdient:

Selbst in dieser Pannensituation beweist der Steirer-Bua seine mündliche Schlagfertigkeit 🙂 🙂

Gefunden hier….

Advertisements
Kategorien: Intern | Schlagwörter: , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Andreas rockt bei der Schlagernacht in Köln!

Solch eine Schlagerparty hat es in der Lanxess Arena in Köln bislang noch nicht gegeben- unsagbare 16.500 Zuschauer hatten sich auf den Weg gemacht und brachten die Arena zum Kochen!
Neben Helene Fischer, Andrea Berg, Semino Rossi,… zählte auch Andreas Gabalier zu den Headlinern dieses Events.

524837_332620210197252_2028280613_n

Die deutsche Bild berichtet über unseren Steirer-Buam:

Stramme Schenkel in Lederhosen, dazu Hüftbewegungen wie aus einem Erotikfilm (???): Andreas Gabalier spielt das heißeste Akkordeon, seit es Volksmusik gibt. Spitzname: Alpen-Elvis. BILD traf den Ösi-Herzenbrecher in seiner Garderobe.

WIE SEXY IST VOLKSMUSIK?
„Sehr sexy! Obwohl wir bei uns die Musik gar nicht so in eine Schublade packen. Das fällt eher in die Sparte Rock. Man sieht ja, wieviel junge Leute mittlerweile dabei sind“, erzählt er. „Bei meinen Konzerten fallen Mädels reihenweise um, es gibt da ein Gekreische. Ich seh‘ mich eher als Volks-Rock‘n‘Roller.“ Statt Sex, Drugs & Rock´n´Roll hieß es in Köln Sex, Quetsch & raderdoll!

Gabalier: „Man erlebt ja die verrücktesten Sachen – wie sich die Mädels in dein Zimmer schleichen wollen. Wenn ich in ein Hotel komme, warten sie schon im Foyer.“ Mit Groupies fange er aber nichts an, sagt der bekennende Single: „Ich versuche, alle Fans gleich nett zu behandeln.“

Die Seite Schlagerstadt berichtet ebenfalls:

Der VolksRocknRoller oder auch der Elvis der Schlagerszene Andreas Gabalier rockte die Halle mit seinen legendären Hüftschwüngen, genial der Mann, hoch musikalisch und mit einprägsamer Stimme. “ I sing a Liad für Di” der Partysong schlechthin, aber er kann auch leise wie er mit “ So mag i Di” eindrucksvoll bewies. (wir kennen diesen Titel nicht, man meint wohl „So liab hob i Di“:-)

Folgende Fotos verdanken wir der Internetplattform WDR 4 und einer eingefleischten VRRollerin aus Norddeutschland:

gabalier_schlagernacht_wdr_zanettini_fg_m

246780_332618706864069_1807554277_n923184_332617996864140_1464593080_n
942956_332619463530660_1390200379_n
publikum_schlagernacht_wdr_zanettini_fg_m

Kategorien: Live-Auftritte | Schlagwörter: , , , , | 5 Kommentare

Von der Obersteiermark nach Florida!

Manchmal sprechen Fotos wirklich mehr als unzählige Wörter, wie zum Beispiel folgende Bilder, die eindrucksvoll den kometenhaften Sprung eines Musikanten aus der Steiermark zum Superstar der deutschsprachigen Musikwelt verdeutlichen:

31. Oktober 2008 (!!!) – in einem Kulturwirtshaus in seiner Obersteiermark feierte man ein Stammgästefest:

Stammgaestefest_2008_019Stammgaestefest_2008_021

Die Aufnahmen wurden im folgenden Link gefunden…..

51 Monate später im Mekka des Country und Rock`n`Roll – Nashville USA:

061506643-home-sweet-home-exklusive-version

Beinahe waren wir schon im Glauben, dass bei der Stadl-Kreuzfahrt in der Karibik ein Kameraverbot angesagt war, da nur sehr wenige Fotos darüber veröffentlicht wurden.
Nun ist allerdings gar ein Video vom Auftritt Andreas im BB-King-Club in Orlando online!!!
Der Steirerbua singt/spielt mit Keyboard im fernen Florida sein STEIRERLAND – eine Rarität für die Ewigkeit:

Kategorien: Intern | Schlagwörter: , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gewinnspiel: Tickets für Gabalier in Open Air Wiesen

Wer hätte das gedacht?  Die seriöse DiePresse verlost Konzerttickets von unseren VolksRock`n`Roller mit Band für den Gig am 24.05. im wunderbaren Ambiente der Ottakringer Arena Wiesen!!!

Weiters schreibt DiePresse dazu:

Der Steirer Andreas Gabalier ist zurzeit in aller Munde, begeistert Jung und Alt und nicht nur eingefleischte Schlagerfans. Bei seinen Auftritten lässt er es sich oft nicht nehmen, nur mit Lederhose und nacktem Oberkörper aufzutreten. Mit seinem charmanten Lächeln und der leicht rauhen Stimme bringt er die Herzen des Publikums zum Schmelzen!

Seinen musikalischen Durchbruch hatte der 27-jährige im Jahr 2009 bei einem Auftritt im Musikantenstadl. Dort erlebte er ein tosendes Publikum, ein grandioser Auftritt beim Grand Prix der Volksmusik war die Folge.

imagesAndreas Gabalier erreichte mit seinem Debütalbum „Da komm ich her“ Gold Status und ist seitdem nicht mehr aus der Volksmusik- und Schlagerszene wegzudenken! Die Erfolgsserie nahm auch mit dem Folgealbum kein Ende, denn mit Herzwerk hat er bereits Platin erreicht. 2010 war er auf Platz 5 der Jahresverkaufswertung der Austria Top 40.

Auch in Deutschland ist der Steirer mittlerweile kein Unbekannter mehr. Seit seinem Auftritt bei Carmen Nebel im April 2011 wurde der Song „I sing a Liad für di“ so häufig als Digitaltrack gekauft, dass er es auf Platz 65 der Media-Control-Charts geschafft hat!

Musik ist Emotion, Emotion ist auch an Tabus kratzen, Grenzen sprengen, die Regeln hinterfragen. Andreas Gabalier hat seine Kernzielgruppe längst gesprengt. Er springt auf seinen Spielfeldern wie der Joker hin und her. Die Ziehharmonika, die Lederhose, beides lässt sofort Rustikales vermuten. Die Haartolle und der berühmte Arschwackler beweisen jedoch das genaue Gegenteil. Die Stirnfransen wurden zurück gekämmt und aufgetürmt. So öffnete sich sein Gesicht, es gab nun mehr Persönlichkeit frei und die Augen wurden die Fenster zur Seele. Die Interaktion mit seinem Publikum feuert den Musiker dabei an. Er spürt, dass ihm die Menschen zuhören, es mögen, dass er ist wie er ist und ihm den Freibrief dafür gaben, sich zu entwickeln.
Mittlerweile ist es so, dass er die Menschen dazu aufruft in Tracht zu seinen Gigs zu kommen und Lederhosenschneider und Dirndlverkäufer sind baff ob der Leute, die sich da auf einmal in ihren Läden tummeln. Er holte die Tracht aus ihrer traditionellen Ecke und gibt ihr eine Portion Rock’n’Roll und Coolness. Er pfeift da und dort auf Political Correctness und singt über Dinge, wie sie tagtäglich im Land passieren, und wenn die ersten zehn Reihen beim Konzert ihm im Dirndl die Dekolletés präsentieren, dann ist auch das wieder ein Grund, das Leben zu lieben.

Also rein ins Dirndl oder in die Lederhosen und am Gewinnspiel teilnehmen!

420320_10151319865424366_1778402034_nAndreas Gabalier & Band
am Freitag 24.05.2013
Einlass: 18:00 Uhr, Beginn: 19:00 Uhr
Wiesen, Ottakringer Arena Wiesen
(siehe Foto)

Kategorien: Pressemeldungen | Schlagwörter: , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Kampf um den Titel Dancing Star 2013 geht weiter!

Die achte Show mit sieben Paaren, einem Gruppentanz und „Natürlich Blond“ als Showact:
Am Freitagabend begrüßt Klaus Eberhartinger live um 20.15 Uhr in ORFeins das Publikum zur achten „Dancing Stars“-Show. Eberhartinger führt diesmal allein durch die Sendung, da Mirjam Weichselbraun an diesem Abend den „Deutschen Filmpreis 2013“ moderiert. Und so übersiedeln die „Dancing Stars“-Paare für die aktuelle Show aus der Wunderbar erstmals direkt in den Ballroom.

539831_457470530990628_286860722_nMarjan Shaki und Willi Gabalier werden heute einen Jive zu „SOS“  tanzen. Schnelle Drehungen und viele Kicks sind angesagt und nicht vergessen den Jive in den Boden hinein tanzen, darauf legt die Jury von Dancing Stars  großen Wert.

Vor ein paar Tagen sprach Willi Gabalier in der Kleinen Zeitung über über Juror Balázs Ekker und dessen Beurteilungen und seinen Bruder Andreas:

Balázs Ekker lässt mit seinen Beurteilungen und untergriffigen Bemerkungen die Wogen hochgehen. Ihre Sicht?
GABALIER: Prinzipiell kann Kritik sehr produktiv sein. Es muss in dieser Show ehrliche Meinungen geben, die nichts beschönigen, aber es ist immer eine Frage des Tons. Es steht einem Juror nicht zu, persönlich zu werden. Er soll das Tanzen beurteilen.

Wie stehen Sie zu Jury-Krokodil Hannes Nedbal?
GABALIER: Also ich fürchte mich vor ihm nicht (lacht). Seine Worte haben schon oft etwas Wahres, auch wenn es manchmal hart ist. Aber er macht es sehr verschmitzt.

Mit Brigitte Kren schienen Sie 2012 viel Spaß zu haben. Ist es aber mit Marjan einfacher?
GABALIER: Mit Marjan ist es ganz anders, ich habe mit ihr gleich viel Spaß wie mit Brigitte. Die Herangehensweise bei der Erarbeitung der Choreografien ist aber völlig konträr. Es ist für mich spannend und herausfordernd, mit unterschiedlichen Persönlichkeiten arbeiten zu können.

Fühlen Sie sich trotz „Dancing Stars“ ein bisschen im Schatten des Bruders?
GABALIER: Nein, ich freue mich mit ihm über seine großartigen Erfolge. Außerdem sind die Dinge, die wir machen, so verschieden, dass wir da ja auch keine Berührungspunkte haben.

Kategorien: Intern | Schlagwörter: , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wer hat Lust auf Videodreh zur neuen Single von Andreas Gabalier?

Universal Music hat vor kurzem folgenden Aufruf auf Andreas Facebook-Seite online gestellt:

061506643-home-sweet-home-exklusive-versionHallo Mädels!

Wer hat Lust, am 8.5.2013 beim Videodreh zur neuen Single von Andreas Gabalier dabei zu sein? Ihr seid mindestens 18 Jahre alt, wohnt in der Nähe vom Wörthersee oder habt kein Problem dort ab morgens vor Ort zu sein? Außerdem tanzt ihr gerne und gut zu „VolksRock´n´Roll“ und macht auch im Petticoat eine gute Figur?
Dann bewerbt euch zeitnah per E-Mail bei lars.gohla@umusic.com mit Foto und einem kurzen Bewerbungstext und eurer Körpergröße.

Bewerbungsschluss ist der 2. Mai – Euer Andreas Gabalier Team!!!

 

Statt einem Dirndl nun der Petticoat! Da möchte jemand die wilden 50er wiederauferstehen lassen 🙂

1341986061-592

Kategorien: Fans von A. Gabalier | 2 Kommentare

Andreas Gabalier: „Was ich im Leben gelernt habe“

376125_330370810422192_999209604_n

++++++++++++++++++++++

Erfreuliche Nachricht für alle Freunde des traditionellen „Musi-Open-Airs“ in Bad Kleinkirchheim!
Am 20. Juli geht dieses beliebte Musik-Event über die Bühne und folgende Künstler sind bereits fixiert:

Andy Borg, Andreas Gabalier, Francine Jordi, Nik P., Nockalm Quintett, Marc Pircher, Semino Rossi, Meissnitzer Band, Alpenrebellen, Die Edlseer,….

Weitere Details erfährt ihr hier: http://www.musi-open-air.at/

Kategorien: Fans von A. Gabalier | Schlagwörter: , , | Hinterlasse einen Kommentar

7. Juni neues Album: „Home Sweet Home“!!!

061506643-home-sweet-home-exklusive-version

Am 7. Juni 2013 soll es soweit sein!
Für diesen Tag ist die Veröffentlichung des neuen und bereits 4. Albums unseres VolksRock`n`Rollers Andreas Gabalier geplant!

Weltbild.de bietet es bereits zum Kauf mit folgenden Zeilen an:

Home Sweet Home – das NEUE ALBUM von Andreas Gabalier 2013!

Andreas Gabalier goes Nashville!
Er hat der „Volksmusik“ binnen kürzester Zeit ein vollkommen neues Image verpasst. Junge Menschen haben das Dirndl und die Lederhose durch ihn neu entdeckt und flippen zu seiner Musik regelrecht aus. Volksmusik ist plötzlich cool und sexy – durch ihn, den VolksRock´n´Roller Andreas Gabalier.

Er war der Abräumer der letzten Jahre: Echo, Bambi, Amadeus, ausverkaufte Konzerthallen und zahlreiche Gold- und Platinauszeichnungen säumen seinen bisherigen musikalischen Weg. Und bei Andreas Gabalier muss man zweifelsohne nicht lange auf weitere Highlights warten.

Eines davon steht kurz bevor: Am 7. Juni 2013 erscheint sein neues Album. Dafür ist Gabalier ausgezogen, um in Nashville im legendären Studio „The Sound Kitchen“ zu produzieren. Unterstützt wird er dabei von Musikern, die das Album mit dem so typischen Sounds von Blues, Country und natürlich Rock´n´Roll würzen.

Aber keine Sorge – Andreas Gabalier bleibt seinen Wurzeln treu – der musikalische „Ausflug“ in die USA war eine gelungene Inspiration für ein großartiges neues Album, bei dem Andreas Gabalier durch den Albumtitel „Home Sweet Home“ klar macht, dass es daheim am schönsten ist.

061506732-home-sweet-home-exklusive-version061506738-home-sweet-home-exklusive-version

Kategorien: Pressemeldungen | Schlagwörter: , , , , | 2 Kommentare

RTL-TV: Andreas Gabalier in der Karibik!

Heute morgen schrieben wir noch, dass fast keine Fotos von der Stadl-Kreuzfahrt mit Andreas Gabalier zu finden seien – nun haben wir allerdings dank einer Reportage von RTL einen kurzen Videobericht von Andreas Karibik-Reise…..

Anmerkung zur RTL-Reportage: Das Lied „Amoi seg ma uns wieda“ entstand vor dem Tod seiner Schwester Elisabeth!

Kategorien: Pressemeldungen | Schlagwörter: , , , | 4 Kommentare

3 x Nachtrag: Karibik – Donauinselfest – Schlagerparade München!

Nachtrag Stadl-Kreuzfahrt Karibik!
Man glaubt es kaum – es ist leichter Fotoaufnahmen vom Mars zu erhalten, als von der Stadl-Kreuzfahrt in der Karibik. Eines haben wir aber doch erhalten, wo alle Künstler gemeinsam auf der Bühne zu sehen sind.
Andy Borg, Andreas Gabalier, Nik P., Bata Illic, Zillertaler Haderlumpen, ….

603864_470257039712430_647925196_n

Nachtrag Donauinselfest!
Dank einer treuen VRRollerin aus Wien dürfen wir folgendes Statement seitens Managment von Andreas zu den Details rund um Andreas Absage wiedergeben:

Nicht Andreas Gabalier hat sein Versprechen gebrochen, am DIF aufzutreten, vielmehr haben sich die Veranstalter an keinerlei Zusagen gehalten.
Andis Management hält sich immer strikt an alle Abmachungen und erwartet dies auch von den verantwortlichen Veranstaltern.
Andreas war ein Auftritt auf der Hauptbühne zugesagt worden, er wurde dann aber – ohne Absprache – auf eine Nebenbühne abgeschoben.
Das Management möchte keine Verantwortung übernehmen, dass es auf einem wesentlich zu kleinen Platzangebot zu einer Gefährdung der Zuschauer, also der Fans kommt.
Es geht hier sicher nicht darum, ob es ein Künstler nötig hat, sondern ganz schlicht und einfach darum, dass die Vereinbarungen gebrochen wurden und Andis Team ein Jahr lang von den Verantwortlichen hingehalten wurde.

Nachtrag Schlagerstarparade München!
Inzwischen tauchen die ersten Privat-Videos von Andreas Auftritt bei der Schlagerstarparade in München auf. Wir haben uns für folgenden Ausschnitt entschieden:

Kategorien: Intern | Schlagwörter: , , , , | 3 Kommentare

Bloggen auf WordPress.com.