VIDEO – Andreas Gabalier in Nashville Teil 2


untitled

Andreas Gabalier dürfte wirklich (zumindest in Österreich)  die besten Fans haben.  In den letzten beiden Tagen strahlte der Privatsender Puls 4 eine TV-Reportage über Andreas Aufenthalt vor über zwei Monaten in Nashville aus. Die Nettofilmlänge dauerte ca. 8 Minuten und daraus bastelte der Sender einen  Zwei-Teiler um dank der treuen und unzähligen Gabalierfans, der Sendung „Guten Abend Österreich“ gute Quoten zu bescheren. Und da man sich auf die VRRoller verlassen kann, wurde alle 5-10 Minuten ihr Star angekündigt – („nach dem Werbeblog“ und nochmals „nach dem Werbeblog“ dazwischen wieder nicht angekündigte Meldungen, das Wetter – worüber eh schon jeder Österreicher sauer ist, blablabla….) bis sie diese ein paar Sendungsminuten über Andreas jeweils kurz vor Sendeschluss ausstrahlten.
Gratulation dem rosa Sender – so züchtet man seine TV-Konsumenten 🙂

Nun aber zu Andreas – er sprach über seine „Eroberungspläne in den USA“, weiters dass „I sing a Liad“  nun in englisch aufgenommen wurde – und seine Mama war ein bisschen traurig als er nach Nashville flog.
Die eine Frage, die unter den Nägeln einiger Fans und zahlreichen Medienvertretern brennt – „ist Silvia seine neue Freundin?“ blieb unbeantwortet 🙂
Ertappt – die Medien griffen ja diese Gerüchte erst nach der USA-Reise auf
??? 🙂

Die beste Nachricht dieser kompletten Reportage war, dass Andreas und Co. sich bemühen bis zum Heimspiel am Schwarzlsee einige neue Songs fertig produziert zu haben – hierfür gebührt auch dem DEUTSCHEN Produzenten M. Roska (er war im Bild) Anerkennung!

Advertisements
Kategorien: Intern | Schlagwörter: , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: