Andreas erzählt über sein neues Haus in Graz!


1377951_398457103613092_1038327930_nNa endlich wurde das offene Geheimnis gelüftet! Nein, nicht die angebliche Beziehung Andreas mit Silvia Schneider – im aktuellen MADONNA-Magazin spricht Andreas Gabalier erstmals, dass er sich bei Graz ein Haus gekauft hat.

GABALIER: Nachdem ich so lange gesucht habe, habe ich jetzt bei einem alten Hof zugeschlagen, denn wir gerade umbauen.

Wir?
GABALIER: Meine Freunde und ich. Die helfen mir, selber kann ich ja nicht alles machen. Da fehlt die Zeit.

Ziehst Du nicht mit deiner Freundin ein?
GABALIER: Welche Freundin? (lacht)

Alles klar. Erzähl uns von deinem Haus.
GABALIER: Es ist bei Graz, ein altes Haus auf einem Hügerl, mit schönem Ausblick. 1.000 Quadratmeter habe ich dort jetzt. Das Haus hat 166 Quadratmeter und eine schöne Terrasse. Aber es wird noch viel gemacht. Böden, Leitungen, Fenster, Installationen und das Bad. Es ist eine Belohnung für nach die Tour.

Wann ist der Einzug geplant?
GABALIER: Das weiß ich noch nicht. Ich hab ja meine Wohnung in Graz und die behalte ich mir. Vielleicht zieht mein kleiner Bruder Toni ein, wenn er nach dem Bundesheer in Graz zu studieren beginnt. Die Wohnung ist voller Liebe, mit Sonne von früh bis spät und ich fühle mich dort sehr wohl.

Angeblich wissen einige Fans wo Andreas Haus steht, denn manchmal stehen die einen oder anderen vor der Tür!
 Viel Spaß beim Suchen nahe Graz 🙂

Das vollständige Interview findet man in der aktuellen MADONNA!

Advertisements
Kategorien: Gabalier Privat | Schlagwörter: , | 3 Kommentare

Beitragsnavigation

3 Gedanken zu „Andreas erzählt über sein neues Haus in Graz!

  1. Theresa Zoitl

    … zum Glück erzählte Andreas nicht „alles“ über sein neues Haus, wie gestern in „Ö.“ angekündigt, sonst müsste er wohl bald auswandern! 😉
    Seine echten treuen Fans werden sich bestimmt von Herzen mit ihm freuen, dass er nun bald ein schönes Zuhause haben wird mit viel Platz für seine künftige Familie und einen schönen Garten zum Spielen für die vielen Kinder, die er sich wünscht! ❤
    Hoffentlich bleibt sein Haus, immer ein Rückzugsort, wo er daheim und wirklich privat sein kann, wo er ungestört von der Öffentlichkeit auftanken kann.
    Er gibt so unendlich viel, auf der Bühne, davor und danach bei Autogrammstunden, wo immer er anzutreffen ist, … dass er so viel Fairness von Fans und Medien wirklich verdient hatte.
    Wenn das gelingt, dann wird er wohl noch lange Spaß haben an seiner Musik und dann werden sicher noch "viele schöne Lieder zu ihm kommen" uns zur Freude!

    • heidi schuster

      Liebe Theresa, du sprichst mir aus der Seele.Ich wünsche dem Andy alles Gute und noch viele schöne Liadl Für uns.

  2. manuela

    Ja echt super viele schöne stunden jahre und so weiter in deinem neuen heim

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: