Siegen – „das persönlichste Konzert!“


Das Virus Volks-Rock-’n‘-Roll hat auch Siegen befallen. Wer bislang noch Zweifel daran hatte, konnte sich gestern Abend mit eigenen Augen und Ohren davon überzeugen, denn rund 3500 Fans von Andreas Gabalier strömten in die Siegerlandhalle, um es richtig krachen zu lassen. In Dirndl und Lederhosen, Bergschuhen und rotkarierten Hemden harrten die Fans in bester Laune der Dinge, die kommen würden. Denn dem steirischen Buam Gabalier und seiner Band eilt der Ruf voraus, die Hallen im Land zum Kochen zu bringen.
Wie Phoenix aus der Asche erhob sich Gabalier in Lederhosen, mit perfekt gestylter Haartolle, seine steirische Harmonika spielend, aus dem aufklappenden Boden der Siegerlandhalle und brachte bereits mit seinen ersten Klängen das Publikum zum Jubeln.

539789_484182011688961_427795447_n„Servus, die Madln, und grüß euch, die Buam“, freute er sich und stellte unverblümt sowohl musikalisch als auch hüftschwingend fest, wer er ist. „I’m Your Man Of Volks-Rock-’n‘-Roll“ und „I sing a Liad für di“ sagten bereits alles, denn genau das war das Motto des Abends: Heimat, Freundschaft, Liebe und Musik. Dabei gelang es Andreas Gabalier zugleich als Rampensau und als Ruhepol zu agieren, gerade noch hüpfend und schwitzend die klatschende Menge zu pushen und kurz darauf mit leisen, bedächtigen Tönen sein Publikum zum Schweigen zu bringen.

So präsentierte er sowohl ältere Songs als auch Titel von seinem neuen Album, „Home Sweet Home“, das er in Nashville/Tennessee produziert hat. Zwischendurch erzählte er immer wieder aus seinem Leben, von seinen Schicksalsschlägen, von stillen Momenten, die unter die Haut gehen, und von seiner Liebe zur kitschig-idyllischen Heimat. Ganz „privat“, denn das Konzert in der kleinsten Halle auf seiner Tournee bisher, war nach eigenen Angaben auch das bislang persönlichste. Quelle….

Advertisements
Kategorien: Live-Auftritte | Schlagwörter: , , | 4 Kommentare

Beitragsnavigation

4 Gedanken zu „Siegen – „das persönlichste Konzert!“

  1. Evelin

    Ja ich war auch dabei und es war einfach der Hammer!!!!! Die Halle bebte und es wollte keiner heim gehen!!! Andreas Du warst einfach …..man kann es kaum in Worte fassen! Wir werden wieder da sein wenn Du wieder nach Siegen kommst!!!! Bleib wie du bist denn genau das macht Dich aus !!!!! Viel Erfolg auf Deiner Tournee und bis bald wenn Du wieder singst : I sing a Liad für die …LG Evelin

  2. Gabi

    Die Stimmung war absolut genial. Ich war jetzt drei mal während der Deutschlandtour dabei (Frankfurt, Köln und Siegen) und überall war die Stimmung unbeschreiblich; und das von der ersten bis zur letzten Minute. Andreas Gabalier (und auch seine Band) in Höchstform. Er gibt wirklich alles, und das Abend für Abend. Mehr geht nicht!
    Oh, wie war das schön………. unvergesslich!

    Gruß aus Hessen
    Gabi

  3. Silei

    Oh wie ist das schön…..das Andreas auch so viele Herzen
    in unserem liebsten Nachbarland zum Schmelzen bringt!

  4. Steffi

    Der Abend in Siegen war unbeschreiblich schön. Dieser Mann und seine Musik gehen einem völlig unter die Haut..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: