VIDEO aus dem VolksRocknRoller Hexenkessel Zürich!


Nach der grenzenlos begeisterten Deutschland-Tournee setzten am vergangenen Freitag die Schweizer VRRoll-Fans das absolute Sahnehäubchen drauf. Über 14.000 Besucher sorgten im Züricher Hallenstadion für eine Wahnsinns-Stimmung mit einer enthusiastischen Begeisterung – laut Andreas „GÄNSEHAUT PUR“.

1456559_422399187885550_1107404637_n

Und just von diesem Konzert ist seit kurzem das beste Live-Video dieser Tour online – über 30 Minuten Eindrücke aus Zürich….

Kompliment an die steirische Kleine Zeitung, die just bei diesem Konzert live dabei war und folgenden Bericht veröffentlichte:

 Das Stadion ist ausverkauft, was sonst nur Pop-Kaliber wie Lady Gaga schaffen. Fans aller Generationen sind mit rot-weiß karierten Schnäuztücherln und den Gabalier-Sonnenbrillen ausgestattet, schon vor dem Konzert herrscht Volksfeststimmung.
936010_10153460189475207_1101245307_nVor allem die „Schweizer Madln“ haben scheinbar lange auf den „Steirerbuam“ gewartet: „Er sieht einfach Hammer us, und die Musi is a guate Mischung“, sagen Vivian (18) und Katja (20) aus Zürich. Sabine (34) und Tobias (37) aus Frauenfeld schätzen „seine lockere Art und dass er ist, wie er ist. Einfach ein cooler Typ.“ Sie haben sich schon vor der Show mit VRR-Fanshirts für ihre beiden kleinen Söhne eingedeckt. Ganz direkt im Dialekt drücken es die Schwestern Hedi (56) und Esther (61) aus, die vom Bodensee angereist sind: „Er isch einfach en geile Siech, ein guter Typ!“ „Wir lieben ihn einfach“, sagen Herr und Frau Heidenreich, 59 und 55, aus Schwenningen in Baden-Württemberg.

………………………

Tour-Projektleiterin Gabi Nerat (Showfactory) berichtet von den vielen Briefen, die sie täglich nach den Konzerten vom Tourbus klaubt. „Das hat Robbie-Williams-Dimensionen“, sagt auch Entdecker Klaus Bartelmuss, der bei allen großen Konzerten der Tour dabei war – natürlich nicht nur, um im Erfolg zu baden: „Ich habe die Reaktionen der Fans immer genau beobachtet.“ Nachsatz: „Und mir ist aufgefallen, dass es kaum mehr etwas zu verbessern gibt.“ Der Andreas habe „das Zeug, ein ganz, ganz Großer zu werden – und zwar langfristig“. Dafür wälzt er auch schon Pläne abseits der Musikkarriere für den VRR: „Film, TV, mal sehen.“ Was der Gabalier besser als andere macht? „Er hat die Gabe, jedem einzelnen unter Zigtausend Menschen das Gefühl zu geben, dass er ihn anspricht“, so der Teufenbacher Unternehmer.

Und das von der ersten Sekunde an: Als im Saal um 20.30 Uhr das Licht angeht und Gabalier mit seiner Harmonika die „Volks-Rock ’n‘ Roller“-Hymne anstimmt, gibt es kein Halten mehr, bei seinen Hüftschwüngen wird laut gekreischt, und als er ins Hirschgeweih-Mikrofon schreit, „Zürich, i fühl mi wie dahoam“, brandet Applaus aus 29.000 Händen auf. Videoeinspielungen, riesige Wasserbälle, Konfettiregen – Volksmusik trifft Rockshow von internationalem Format. „Ich werde die Gänsehaut nicht mehr los“, teilt Gabalier dem Publikum mit. Und diesem geht es ähnlich: Bei „Dahoam bin i nur bei dir“ fallen sich Menschen in die Arme, bei „Steirerland“ vergießen auch ein paar Schweizer Tränen. Die Fahne auf Gabaliers Brust hat sich längst in Schweiß aufgelöst.

Ganzer Artikel…..

Jetzt startet das Finale dieser 1. großen Gabalier & Band Tour in Andreas und unserem Heimatland. Die Deutschen und Schweizer Fans haben die Latte sehr hoch gelegt, jetzt heißt es für uns einheimische Madln und Buam kräftig die Stimmbänder zu schmieren.

In den nächsten Tagen fleißig Kernöl und Bratlfettn schmausen – und dann tscheppart da Goarn!!!!!!!!!

Advertisements
Kategorien: Live-Auftritte | Schlagwörter: , , | 9 Kommentare

Beitragsnavigation

9 Gedanken zu „VIDEO aus dem VolksRocknRoller Hexenkessel Zürich!

  1. Theresa Zoitl

    Danke, lieber Berg Bauer, für diesen nach-mitternächtlichen Artikel nach einem für dich stressigen Tag!
    Das war echt die positivste Überraschung des Tages, dass die Kleine Zeitung, übrigens als einzige bisher im Internet ersichtlich, selbst recherchiert und diesen beeindruckenden Bericht von Zürich gebracht hat.
    Alle anderen Formate in der Schweiz, aber auch in Österreich, einschließlich NEWS, KURIER und OE24 haben von einer Quelle wörtlich abgeschrieben.

    Schön, dass Andreas nun auch die Herzen der Schweizer erobern konnte. Wer könnte auch seiner Natürlichkeit, seinem Charme und seiner ganz besonderen Ausstrahlung widerstehn, der ihn einmal live erlebt hat? Kritik geübt wird ja immer nur von denen, die ihn gar nicht wirklich kennen, oder sich seinem Charisma trotzig verschließen, weil einfach nicht sein darf, was nicht in ihren Kram passt.
    Die aber, die Herz und Sinn für ihn aufmachen, werden soooo reich beschenkt, dass sie dieses Erlebnis nie mehr vergessen können!

    Dieses 34 minütige Video ist ein großes Geschenk an die Fans, weil es eine so schöne Zusammenfassung bietet von diesem ganz besonderen Konzert in der größten Halle bisher und auch die ruhigen Momente und das Bad in der Menge so toll mit einschließt. Herzlichen Dank auch dem Gestalter dieses Videoberichtes!

  2. Gertraud Bauer

    ….kann mich Theresas Worte nur anschliessen, und dass das Graz-Konzert noch nicht ausverkauft ist, macht mich ein bisschen nachdenklich und auch traurig, ist es doch seine Heimatstadt…

    …könnte es sein, dass dieser Umstand ein wenig von der Ö.Mentalität preisgibt…???

    Zu deinen Worten Theresa:
    *Kritik geübt wird ja immer nur von denen, die ihn gar nicht wirklich kennen, oder sich seinem Charisma trotzig verschließen, weil einfach nicht sein darf, was nicht in ihren Kram passt.*

    Es gehört natürlich enorme Charakterstärke dazu über seinen eigenen Schatten zu springen…
    Jedoch, wenn man es geschafft hat, dann wird man reich belohnt…

  3. Monika Sivetz

    Eindrücke aus Innsbruck:
    Das erste Konzert ,das ist vorbei , ich sag´s euch gleich :
    Sie wird Spitze die Tournee in Österreich
    Am Anfang war ich skeptisch,fehlten doch heut –
    im Vergleich zum Vorjahr ca 1000 Leut.
    Die Fans, die standen waren gleich voll dabei ,
    nur auf den Rängen die faulen Socken ,
    die blieben mehrheitlich einfach hocken.
    Der Andi war fast irritiert ,
    sowas war ihm lang nicht mehr passiert .
    Doches dauerte nur kurz und es kam dann,
    das, was nur der Andi kann .
    Die Halle bekam das gabaliersche Fieber
    und kaum einer setzte sich da nieder.
    Die Euphorie ,die Gänsehaut ,war plötzlich da
    wie man´s auf Videos schon aus Deutschland sah.

    Es mögen in Österreich ein paar Leute fehlen ,
    doch auf die ,die da sind ,kann der Andi zählen.
    Wir erlebten ihn ,wie er alles gab .
    Der Applaus , der riss einfach nicht ab.
    Auch uns musste er nach Hause schicken ,
    tat uns mit so mancher Zugabe beglücken.

    Drum keine Sorge , die Tournee
    wird ein Erfolg, wie ich das seh !

    • Gertraud Bauer

      toll gedichtet liebe Monika (Y) und jaaaa es wird ganz sicher ein Erfolg…Andi hat die besten Fans…

  4. dragica

    Seid den Münchner Konzert am 8.11.13 in Olimpiahalle ,begleite ich Dich Andreas und freue mich Über deinen Erfolg ,bleib wie Du bist,wir………………..
    lieben Dich:-)
    Wideo aus Zürich 🙂

  5. Bea

    Spitzenkonzert gestern in Innsbruck! Bin aus Nürnberg angereist, hat sich gelohnt. Der Mann arbeitet richtig auf der Bühne, das machen sich viele Künstler leichter. Alle ACHTUNG!
    Verbesserungsvorschlag an die Fans in Ö: Nicht nach Zugabe schreien. Machst wie in Bayreuth, singt : „Oh wie war das schön – oh wie war das schön – so was ham wir lange nicht gesehen, so schön, so schön“. Ich sag Euch das gibt Gänsehaut pur!
    Ganz liebe Grüsse in’s Land der Berge!!!

  6. Silvia Sinner

    Tja der Andi braucht auf seinen Konzerten keine Riesen Show mit allen möglichen Effekten,er schafft das was sonst nur sehr wenige können.Er ist einfach 1000% Andi pur und durch und durch echt.Dafür liebt ihn sein Puplikum heiß und innig.Und nicht nur in Österreich auch in Deutschland und der Schweiz kommt er an und alle lieben ihn.Wo gibt es so etwas? Er wirft mit seinem Charme um sich,setzt seine rauhe Stimme ein und singt einfach drauf los.Und sofort wie auch schön in dem Video zu sehen setzt eine Stimmung ein und die Fans gehen einfach mit ihm mit.Seine Balladen mit seiner schönen Stimme gesungen alles singt mit es entsteht ein einziges Lichtermeer.Alles versinkt in dieser einzigartigen Stimmung und sieht und hört nur noch ihn.Er versteht es dann aber auch wie kein anderer alles wieder aufzuwecken mit seinen rockigen Nummern.Wenn er dann schreit „Seid ihr noch da??Ich höre euch nicht,sind alle wieder wach und stampfen und klatschen in die Hände.Alles feiert ihn und er läßt sich feiern und alles feiert mit ihm.Es ist immer wieder schön auf seine Konzerte zu gehen um ihn auf der Bühne zu erleben.Ganz anders als der stille Andi der er sonst ist volksrockenrollt er da oben los, das die Hallenböden wackeln.Er strahlt aber auch wenn er da oben steht und einfach nur so lieb vor sich hin lächelt und den Ganzen Zauber der da statt findet, auf sich wirken läßt, eine Ruhe und eine innere Zufriedenheit aus.Zufrieden mit dem was er hat und dankbar für das alles.Es ist so schön ihm dabei zuzusehen und sich für ihn zu freuen und ihn weiter zu begleiten wohin ihn der Weg auch noch führen wird.Und wie sagt er immer so schön „Es wird alles von oben gelenkt“.Unser Andi halt.

    • Gabi

      Das ist total schön geschrieben. Ich sehe das genau so. Die Konzerte sind einzigartig und – wie ich finde – ein gegenseitiges Geben und Nehmen. Denn genau so zufrieden wie er ist sind auch seine Fans.
      Ich freue mich schon auf’s nächste „Konzert“-Jahr.

      Grüße aus Hessen
      Gabi

  7. Ich möchte mich den Kommentaren meiner Vorgängerinnen anschliessen. Dem Andreas kann man nur alle guten Wünsche mit auf den Weg geben, wo immer er hin führen wird. Wenn er nun mit Robbie Williams verglichen wird, habe ich ein wenig Sorge. Andreas sollte diesen Weg nicht gehen müssen, dafür ist er zu wertvoll. Möge für ihn alles von oben gelenkt werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: