Willi Gabalier bei ORF-Dancing-Stars ausgeladen!


1483105_561864767217870_1565382137_n

Man stelle sich vor:

Ein Stellenbewerber legt einem Arbeitgeber die besten Qualifikationen bzw. Zeugnisse vor, aber er wird abgelehnt, weil die fesche Frau des Arbeitsuchenden ein Tête-à-Tête („Stelldichein“) mit dem Boss ablehnt.

Diese Vorstellung kam uns als erster Vergleich in den Sinn, als wir heute aus der steirischen Kleinen Zeitung folgende Meldung erfuhren:

Bis kommenden Dienstag müssen sich die „Dancing Stars“ 2014 noch in Zurückhaltung üben – haben sie doch laut ihren ORF-Verträgen ein Interview-Verbot. Bis sie eben am 7. Jänner* von der Fernsehdirektion offiziell verkündet werden.

Skisprung-Legende Hubert Neuper ist zweifellos der populärste Tänzer unter den zehn Promis, denn wer kannte bisher schon die Tochter von Peter Rapp? Roxanne Rapp ist laut ihrem Vater „ein Talent für die bildende Kunst“. Das reicht offenbar, um vom ORF für den Ballroom engagiert zu werden. (??? ähnlich werden in Österreich auch Ministerposten vergeben 🙂

1479276_552317524839261_1931392917_nEine Absage erteilte der ORF hingegen Willi Gabalier, dessen Bruder man unbedingt in der Show haben wollte. Da Andreas Gabalier aber weder Lust noch Zeit hat, Promikandidat zu werden, verzichtet man nun unverständlicherweise auch auf den Bruder – und teilte ihm das erst dieser Tage mit. (li Foto: privat)

Man muss sich diese Erklärung zur Ausladung des Finalisten vom vergangenen Jahr 2 x auf der Zunge zergehen lassen!
Während diese TV-Show Platz bietet für „No-Name-Promis“ bzw. für Freunde und Verwandte von langjährigen ORF-Mitarbeitern – Roxanne Rapp oder Melanie Binder (Schwester von der Moderatorin Weichselbraun), versucht man Österreichs derzeitigen erfolgreichsten Musiker als Aufhänger an eine Show zu binden. Jeder gesunde Hausverstand ist sich bewusst, dass ein Terminkalender eines Superstars niemals so kurzfristig einen Zeitraum von drei Monaten TV-Tanzen, inkl. täglichem Training, zulässt. 
Und nun zur Chuzpe dieser Geschichte – weil bekanntlich nicht jeder mit dem selben Hausverstand gesegnet ist, benehmen sich die ORF-Verantwortlichen wie  kleine, beleidigte Kinder und laden den Publikumsliebling und Profitänzer-Finalisten des Vorjahres aus, weil dieser der Bruder des angesprochenen Stars ist. 

Da wir Bergbauernbuam ja nicht jeder Zeitungsmeldung sofort Glauben schenken, haben wir heute Willi Gabalier kontaktiert und ihm auf die Meldung der Kleinen Zeitung angesprochen:

„Ja, leider stimmt es, dass ich von der kommenden „Dancing-Stars-Staffel“ ausgeladen wurde!“

Über die angesprochenen Gründe möchten wir hier bewusst nicht weiter eingehen. Willi ist über diese Nachricht natürlich sehr enttäuscht aber auch überrascht, da er laut mehreren Tanz-Profis immer zu den Besten dieser Show gezählt hat und er immer bemüht war, sein Programm so Abwechslungsreich wie möglich zu gestalten – wir erinnern uns an seine viel-gelobten diversen Hebefiguren. 
1486907_10202991407407404_51276433_nDie Enttäuschung begründet Willi auch mit der Tatsache, dass er in den letzten Monaten einige geplante Projekte und Show-Anfragen aus terminlichen Gründen wegen seines geplanten ORF-Auftrittes absagte. Darunter fällt ein Engagement bei der RTL-Show „Lets dance“ oder auch Live-Auftritte und Studioarbeiten rund um sein geplantes neues Album.
„Jedes Management bucht mindestens 6 Monate im voraus. Das plötzliches ORF-Aus *(ein paar Tage vor dem 7. Jänner!!!) bedeutet für mich,  dass ich nun in den kommenden Monaten keine Buchungen bzw. Auftritte habe.“
An seine Fans richtet Willi via unserer Rundschau folgendes aus:

„Ich hätte sehr gerne wieder für Euch getanzt, ich hoffe ihr haltet mir weiterhin die Treue – es hat diesmal nicht sein sollen!“

Vielleicht hat der eine oder andere Leser Lust seine Meinung direkt dem ORF mitzuteilen. Folgender Link führt zum ORF-Kundendienst: http://kundendienst.orf.at/service/kontakte/kundendienst.html – (eine Mailadresse sucht man beim ORF vergebens – jetzt wissen wir warum 🙂

Abschließen möchten wir diesen Artikel mit einigen Kommentaren aus der Kleine-Zeitung zum oben zitierten Artikel:

„Diese Sendung mit Promis die keiner kennt brauchst wie einen Kropf.
Willi Gabalier soll froh sein dass er ausgeladen wurde – ist nur Imageverlust.“

„Man kann zu den Gabaliers stehen wie man will …. das Tanzen, das kann er der Willi Gabalier!“

„Tja, mittlerweile sind die Profi-Tänzer prominenter als die „Dancing-Stars“! Vielleicht sollte der ORF den Willi Gabalier bitten als Kandidat mitzumachen…:-)“

„Eigenartige „Schlüsselkompetenz“ die man benötigt…… um beim ORF ins Bild zu kommen.“

Hier geht es zum Kleine Zeitung Artikel – inklusive der Kandidatenliste! Unglaublich die Promiliste – neben den beiden Obengenannten noch 2 weitere ORF-Mitarbeiter. Es wäre höchste Zeit für eine Namensänderung dieser TV-Show  – wie wäre es mit ORF „Dancing-Family“?

Advertisements
Kategorien: Intern | Schlagwörter: , , , | 5 Kommentare

Beitragsnavigation

5 Gedanken zu „Willi Gabalier bei ORF-Dancing-Stars ausgeladen!

  1. Erna Ziesler

    So ein Schwachsinn was der ORF wieder macht.
    Den Willi einfach draussen zu lassen..gemeinheit—
    Aber das haben die Gabalier`s Manda nicht nötig…

  2. Soeben erreicht uns die Nachricht, dass es auf Facebook bereits eine Gruppe „Wir wollen Willi Gabalier bei DS 2014 tanzen sehen!!!“ gegründet wurde!

    Hier der Link:

    https://www.facebook.com/groups/gertraud.bauer/

  3. So etwas ist so unprofessionell, das ORF sollte sich schämen. Ich hoffe, dass Willi und Andreas sich über ihren eigenen Wert bewusst sind. Für das ORF peinlich und nochmals peinlich.
    Bergbauer, schön das Du wieder so toll und „gesund“ berichtest.

  4. Pingback: Willi Gabalier ausgeladen - Dancing Stars 2014 - MusikPromotion

  5. Babacar ndoye

    hallo willy du bist der beste my name is Babacar kommt aus dem Senegal we love you

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: