Schwacher Herzschlag bei Puls4-Show!


Laut der Tageszeitung Kurier leidet bereits nach 3 Wochen die Puls 4 Show „Herz von Österreich“ unter einem massiven Seherschwund. Ja – es ist zu befürchten dass diese Talfahrt wohl weitergeht. Gründe hierfür sind nicht irgendwo in einem Dschungel (Holt mich raus…!) zu suchen, sondern beim Sendungsformat sowie bei einem sehr seltsamen Wahlmodus – 50Cent-SMSen über 5 Tage lang für auf das Aug gedrückte Stars!!!
Nicht nur, dass die 3 Juroren sich bei fast jedem der auftretenden Künstlern gegenseitig widersprechen, wundern wir uns immer wieder auch über einzelne Kommentare und Urteile der sogenannten Experten Werger, Plöchl, DJ Ötzi. Die ganze Show riecht teilweise nach einem abgekarteten Spiel, wenn z.B. ein Künstler von 2 Juroren mit vernichtenden Worten kein Herzerl geschenkt bekommt, aber der 3. mit seinem Herz einspringt mit der Begründung „war nicht perfekt, aber von mir kriegst a Herz!“  Ja und just dieser Juror beim nächsten Kandidat kein Herz vergibt mit der Begründung „bei mir muss alles stimmen, dass i a Herz vergeb!“
Kurz – dieses Auswahlverfahren ist das reinste Gockelwerk!
Besonders lobenswert finden wir, dass ausschließlich in österreichischen Dialket gesungen wird. Dieser Fakt wird wiederum vom intellektuellen STANDARD als zu patriotisch kritisiert – aber was dem rosa Blatt nicht gefällt, schmeckt uns Heimatbewussten bekanntlich am besten 🙂

Von unseren 2 Favoriten der gestrigen Show schied unverständlicherweise Melissa Naschenweng aus (wieder mit einem blöden Werger-Kommentar) – dafür sind aus dem Adlmann-Stall die jungen DRAUFGÄNGER (STMK) weiter, über die wir vor einem Jahr bereits berichteten – siehe hier….

1528685_10201590040496324_454869694_nWenn man bedenkt, dass man sich an einige Sieger vergangener Casting-Shows   bereits ein paar Wochen später nicht mehr erinnerte, und der Sieger von Herz von Österreich als Vorprogramm mit Andreas Gabalier auf Tour geht, dann kriegen wir ein mulmiges Bauchgefühl. Aber vielleicht hat diesbzgl. Andreas hinter den Kulissen ein entscheidendes Wort mitzubestimmen 🙂 
Die DRAUFGÄNGER würden auf jedenfalls zum VolksRocknRoll sehr gut passen!

 

Advertisements
Kategorien: Hoamatgfühl | Schlagwörter: , , , | 2 Kommentare

Beitragsnavigation

2 Gedanken zu „Schwacher Herzschlag bei Puls4-Show!

  1. Monika Sivetz

    Soviel ich gelesen habe ,muss Andreas nicht den Sieger mitnehmen .
    Er kann sich seinen Favoriten selber aussuchen und zwar unter denen , die ein Herz bekommen haben , also in die engere Wahl gekommen sind .

  2. mizekaze

    Stimmt, das „Herz von Österreich“ muss nicht „Herz von Andreas“ sein… aber er muss aus den 3 Jury-Favoriten (mal 8) einen wählen… so ham sies in der ersten Show gsagt… Aber ich denk, er wird sich schon wen finden, der das Publikum a bissal anheizen kann 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: