Andreas Gabalier und Winnetou im Schatz vom Stadl!


Es war irgendwann in den 70ern – als ich als junger Bub zu Besuch bei meinen Großeltern am Lande war.
z11_53cW3-2.jpg.4672138TV-Ferienprogramm – Winnetou 3, mein stolzer Häuptling der Apachen verstarb in den Armen seines Blutbruders Old Shatterhand.  Als die Glocken von Santa Fee läuteten und Winnetou seine Augen schloss, heulte ich fürchterlich. Meine Großeltern wussten stundenlang nicht diesen kleinen Buben zu beruhigen…. Eine Welt war für mich eingestürzt,  ich konnte noch nicht die Realität und die Fernsehwelt unterscheiden.

22 Jahre nach der Erstausstrahlung „Der Schatz im Silbersee“ wurde in Graz ein junger Gabalier geboren!
Ohne großen Plan wurde aus diesem Steirer-Buam ein Musiker und hatte 25 Jahre später seinen 1. Auftritt beim Musikantenstadl in Tulln. Dieser TV-Stadl blieb mir in Erinnerung, muss aber gestehen nicht wegen dem jungen Gabalier, dessen Musik ich bedauernswerterweise erst später zu schätzen wusste – diese Sendung blieb mir wegen eines anderen Stargasts bei Andy Borg im Gedächtnis – Winnetou, Gott sei Dank er war nicht gestorben.

Der junge Gabalier und der inzwischen alte Häuptling Piere Brice:

Bild 523

2014 – aus dem jungen Buam wurde ein Superstar im deutschsprachigen Raum – mit seinen selbst erschaffenen VolksRocknRoll feiert er morgen Samstag (8.3. 20.15 Uhr ORF 2) sein 5-jähriges Jubiläum beim Schatz vom Stadl!

Weitere Fotos von Andreas und Piere in Tulln findet ihr im folgenden Link:

http://www.djidefix.at/fotos/main.php?g2_itemId=176&g2_page=13

Advertisements
Kategorien: Fans von A. Gabalier | Schlagwörter: , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: