Rockabilly-Impressionen aus Füssen …


Wenn schon, denn schon! 
Als Andreas Gabalier für eine eigene TV-Show zusagte, meinte er gleich – wenn schon, dann muss sich diese Musikshow von vielen anderen Formaten abheben. Kurz eine echtes VolksRocknRoller-Event fürs Fernsehen. 
Heute wurde in Füssen (Allgäu) die „Gabalier – Die Volks-Rock’n’Roll-Show“ der Presse vorgestellt – und dank einem netten VRRoller-Paar können wir ein paar Fotoeindrücke unseren Lesern präsentieren. 

Mit einem gelben Schulbus und umgeben von einer Gruppe Cheerleader fährt Gabalier am Füssener Festspielhaus vor und präsentiert sich im typischen Outfit: kurze Lederhose, kariertes Hemd und eine bunte Sonnenbrille. „Hier muss es am 30. August abgehen wie bei meinen Konzerten. Das wird eine riesengroße Rock’n’Roll-Show“, sagt er und legt auch gleich die Kleiderordnung für seine Fangemeinde fest: „A schneidiges Dirndl, knackige Lederhosen und fesche Frisuren.“

bild1bild2bild3bild4

.   ….bild5 bild6

Nach Angaben des Projektleiters ist „Die Volks-Rock’n’Roll-Show“ als Mischung aus Bühnenshow und Roadmovie angelegt. „Erzählt wird die Geschichte von einem, der auszieht, den Volks-Rock’n’Roll in die Welt hinauszutragen und die Menschen mit dem Virus zu infizieren“ (die Trapp-Familie lässt grüßen :-). Gabalier werde mit Freunden aus der Musikbranche Volksmusik, Country und Rock’n’Roll zu einem Ganzen verbinden.
Rocklegenden aus unserer Jugendzeit: Scorpions, Status Quo, Country-Kultband: The BossHoss Echo-Preisträger und Vollblutmusiker: Rea Garvey.

Schauplatz ist das Füssener Festspielhaus, das in malerischer Kulisse am Forggensee in Sichtweite von Schloss Neuschwanstein steht. Die Auftritte finden sowohl in der Konzerthalle statt, die nach Angaben der Veranstalter die größte Drehbühne Europas beherbergt, als auch auf einer Bühne im Außenbereich.
Rund 7000 Fans werden bei der Aufzeichnung am 30. August dabei sein.

2000 Sitzplätze sind in der Halle vorgesehen – die bereits restlos ausverkauft sind – und rund 5000 Fans werden  in  einer großen Outdoor-Zone die Show verfolgen und zugleich auch  Bestandteil der Show selber sein. 

Wenn schon, denn schon – der VRRoll-Virus verbreitet sich immer weiter, und weit und breit ist kein Gegenmittel in Sicht 🙂

Advertisements
Kategorien: Pressemeldungen | Schlagwörter: , , , , , | 2 Kommentare

Beitragsnavigation

2 Gedanken zu „Rockabilly-Impressionen aus Füssen …

  1. Hubert Teichmann

    Hammer, einfach sensationell! Unbedingt mehr davon!!!

  2. Er ist einfach sooo toll! War selber schon bei 2 von seinen Konzerten einfach nur Party Pur mit ihm! LG aus Deutschland Vanny

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: