Im Dirndl bei der Formel 1 in Spielberg


gruppenbild-formula-unas-mirja-geh-red-bull-content-pool

Alle kennen die typischen Boxenluder die weltweit den Formel 1 Zirkus begleiten – jung, sexy und ganz wichtig halbnackt. Die Formel 1 in Österreich setzt allerdings auf andere Attribute – fesche Madln im Dirndl  werden als Grid Girls unter anderem die Fahnen und Startnummern der Formel1-Teams hochhalten, in der Startaufstellung für optische Augenblicke sorgen und bei der Siegerehrung assistieren.

Ausgestattet werden diese Frauen vom Steirischen Heimatwerk. Dem Heimatwerk ist es wichtig, die Grid Girls nicht zu „uniformieren“ und in einheitliches Dirndldesign zu „stecken“, sondern die Vielfalt und Lebendigkeit der steirischen Tracht zu präsentieren.
Jedes Grid Girl bekommt für die Formel 1 in Spielberg ein unterschiedliches Dirndl – die elf Teams und die Fahnenträgerin werden mit zwölf verschiedenen Dirndlmodelle aus den steirischen Regionen ausgestattet. Die Auswahl ist groß, so stehen nämlich über 280 steirische Frauentrachten zur Verfügung. Innerhalb der Modelle wird auf Abwechslung durch Farbenvielfalt gesetzt.

ausseer-dirndl-mirja-geh-red-bull-content-poolAusseer Dirndl

formel1-dirndln-steiermark-1Südoststeirische Alltagstracht

Weitere Informationen sowie zahlreiche Fotos findet ihr hier: www.steirische-spezialitaeten.at/magazin/veranstaltungen/formula-unas-im-dirndl-bei-der-formel-1-in-spielberg.html

In das Konzept des Traditions-Innovations-Mix, das Didi Mateschitz der Formel1 in Spielberg umgehängt hat, passt natürlich Andreas Gabalier perfekt. Gleich nach seiner Rückkehr aus den USA flitzt er am Sonntag ins Murtal und wird kurz vor 14.00 Uhr die traditionelle Nationalhymne vor einem Millionenpublikum singen!

Das nennt man gelebte Tradition/Brauchtum – darauf dürfen wir stolz sein 🙂

Advertisements
Kategorien: Hoamatgfühl | Schlagwörter: , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: