Andreas Gabalier als Staatschef


UntitledDa dürften sich einige gewundert haben: Als Nico Rosberg, Lewis Hamilton und Valtteri Bottas ihre Trophäen entgegennahmen, stand neben Landeshauptmann Franz Voves und Sportminister Gerald Klug nicht wie üblich der Staatschef beim Siegertreppchen. Da Bundespräsident Heinz Fischer wegen des Putin-Besuchs verhindert war, durfte Didi Mateschitz Ersatz suchen – und wählte den Hymnen-Interpreten des Tages: Andreas Gabalier!
So sang der Volks-Rock’n’Roller die Bundeshymne mit noch stolzgeschwellterer Brust:

„Das war Gänsehaut pur, ich habe auf der Leinwand das Fahnenmeer gesehen. Alle sind aufgestanden.“

10462590_10204271768975643_1911248246245569494_n

Aufgeregt war er aber schon: „Mein rechtes Knie ist weich geworden“, scherzte Gabalier – der übrigens mit einer kreativen Aussprachemöglichkeit seines Namens konfrontiert wurde: „Backstage waren nur FIA-Leute, keine Österreicher: Sie sagten: ,Bitte, Mister Dschabalaia, Sie sind dran!'“

(Quelle: Kleine Zeitung)

Noch ein Nachtrag zur Bundeshymne-Diskussion:
Auch bei Ö3 war heut` morgen Andreas Bundeshymne Thema – zum Nachhören hier der Link…..

Unsere persönliche Meinung an Ö3: man muss net jeden neuen Blödsinn, der einem aufgezwungen wird, mitmachen!

Advertisements
Kategorien: Hoamatgfühl | Schlagwörter: , , | 4 Kommentare

Beitragsnavigation

4 Gedanken zu „Andreas Gabalier als Staatschef

  1. Alexandra

    Andreas als Bundespräsident das wäre was. Er macht auch im Frack und mit Krawatte eine gute Figur. Das ein Mann mit fast 30 schon so viel erlebt und erreicht hat, alleine dafür hat er schon einen riesigen Orden verdient. Von den vielen Frauen die bei seinem Anblick dahinschmelzen will ich gar nicht erst anfangen….Auf jeden Fall würde er bestimmt vieles in der Politik verändern.
    Volks Rock n Roll 4 ever!!!

  2. Silei

    Na bitte wer sagt’s denn…dabei hab ich die Siegerehrung gar nicht gesehen! Perfekter Ersatz für unser Staatsoberhaupt! Gerne öfter! 😀

  3. Isabella

    wie tief wollen wir Österreicher_innen denn noch sinken?

    • Silei

      ÖSTERREICH kann nicht sinken und untergehen wenn WIR ÖSTERREICHER zu unserem schönen ÖSTERREICH stehen! Und Dank Leuten wie zB unserem Andi erlebt unser schönes Land gerade zum Glück wieder einen gewaltigen Aufschwung und findet ein schon lange notwendiges Umdenken statt, das halt so manch_em_er Mitbürger_in extremst wehtut! MfG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: