Rückblick – Gabalier Open Air Dresden


Während unseres Urlaubes rockte Andreas mit seiner VRRoller-Band vor 7.000 Fans in der sächsische Hauptstadt Dresden. Da wir bis dato von diesem Gabalier-Spektakel  in Ost-Deutschland noch keine Bilder veröffentlichten, freute uns gestern umso mehr, dass eine begeisterte VRRollerin aus Sachsen uns folgende Fotocollage zukommen ließ:

Andi_03.07.14

 

Advertisements
Kategorien: Live-Auftritte | Schlagwörter: , | 2 Kommentare

Beitragsnavigation

2 Gedanken zu „Rückblick – Gabalier Open Air Dresden

  1. Schade ich hab so viele Bilder freigegeben und keines wurde für Dresden benutzt.

    lg Nadja

  2. Silvia Sinner

    Rückblick Open Air in Ludwigsburg!
    Am Mittwoch vergangener Woche hat der Volksrockenroller seine Fans nach Ludwigsburg gerufen.Sie kamen in Scharen und haben in Ludwigsburg in der Innenstadt für mächtig Aufsehen gesorgt.Alle in Tracht und manch einer von den Einheimischen hatte gedacht das Oktoberfest ist schon wieder in vollem Gange und hat dann auch nachgefragt was denn los sei heute in Ludwigsburg.Ja der Andreas Gabalier gibt heute beim Schloss ein Konzert und 10000 sind gekommen, im Dirndl und der Lederhosen.Ein schönes Bild und nachdem sich alle durch den Stau gequält hatten und endlich ankamen, sich die besten Plätze gesichert haben konnte es endlich losgehen.Ein braungebrannter frisch erholter Andi empfing uns in bester Laune und legte auch sofort los mit dem Programm.Es war eine Bombenstimmung trotz immer wieder Regen aber der Andi meinte da lassen wir uns jetzt nicht abschrecken von dem bisschen Regen und sprang gutgelaunt den Steg hin und her.Er forderte immer wieder seine schwäbischen Fans aus Ludwigsburg auf mit ihm zu singen was ihm auch gleich gelang.Gemeinsam mit ihm begannen sie einzutauchen in diese geheimnisvolle Stimmung,in das Stückchen heile Welt über das er singt.Und versuchen diese Stimmung festzuhalten und in sich aufzunehmen damit man sie noch ganz lange spürt.Als er so da lag um zu verschnaufen haben sie ihn mit Oh wie ist das schön so schön Gesang gefeiert,wohl auch um ihm zu danken für diese vielen unvergeßlichen Konzerte mit ihm,Kein Konzert ist wie das andere,er schafft es immer wieder jedes Konzert einzigartig werden zu lassen.Ob es die Open Airs sind oder die Hallenkonzerte.Jedem von dem ich gefragt werde wie er denn so ist, sage ich, geht auf ein Konzert weil den Andi muss man erleben um ihn zu beschreiben.Er bekommt es hin das 10000 Leute mucksmäuschen still sind wenn er singt Amoi seh mer uns wieder,auch in Ludwigsburg war diese Stille da und ein gewaltiges Lichtermeer.Jeder geht so seinen eigenen Gedanken nach denkt vielleicht an liebe Menschen die er schon verloren hat, und man sieht dem Andi zu wie er da oben steht mit seiner Gitarre und könnte jedesmal mitweinen.Die Stimmung ist immer wieder so ergreifend,und man genießt mit ihm diese Stille und dieses Lichtermeer.Mit vielen Zugaben und einem Steirerland bei dem alle mitsangen endete auch irgendwann dieses Konzert.Aus den Autos ertönte immer wieder die Musik vom Andi weil die Stimmung vom Konzert einfach immer noch anhält und man sie gern bis nach Hause mitnimmt damit man sie noch möglichst langespürt. Danke Andi für ein weiteres unvergeßliches Konzert in Ludwigsburg mit dir und jetzt steigt schon die Vorfreude auf die beiden Konzerte in Wien und in Graz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: